SETARAM Sensys evo

Unvergleichliche Genauigkeit:

Der einzigartige 3D-DSC-Sensor umhüllt Ihre Proben- und Referenztiegel vollständig, sodass die Gesamtenergie egal welchen Übergangs gemessen wird, und dies in einer unerreichten Messgenauigkeit.

Parameterunabhängige Kalibrierung:

Durch den 3D-Sensor ist die Kalibrierung des SENSYS evo unabhängig von:
– der Probenmasse und -art (Pulver, Faser, Flüssigkeit usw.),
– dem Kontakt zwischen Probe und Sensor,
– der Tiegelart,
– der Art des Trägergases (inert, oxidierend, reduzierend, feucht, unter Druck) und dessen Durchflussrate.

Hervorragende TG-Basislinie:

Die Symmetrie der Mikrowaage mit der vertikal vom Waagebalken hängenden Probe bzw. Referenz ist Garant für die im Verlauf der Zeit reproduzierbare Positionierung der Probe und die hervorragende Stabilität der TG-Basislinie.

Automatische Auftriebskompensation:

Probe und Referenz werden im Inneren des gleichen Kalorimeterblocks (symmetrischer Ofen) beheizt, wodurch der Auftrieb und dessen Änderung automatisch kompensiert wird.

Einfache Handhabung:

Die speziell dafür entwickelte, marktführende CALISTO-Software ist nicht nur intuitiv, sondern auch so leistungsfähig, dass sie jede Art von Experiment durchführen und jegliche Datenauswertung vornehmen kann.